Boss Quersitzhubwagen sowie Zubehör und Ersatzteile

Gabelstapler Rehberg bietet Ihnen neben Quersitzhubwagen und Gabelstapler von Boss auch das passende Zubehör und Ersatzteile für arbeitserprobe Maschinen.

Über Boss

Gegründet 1922 baute Boss zunächst Gabelhubwagen und Autoheber. 1943 entwickelten sie den ersten Elektro-Fahrersitzstaplers in Deutschland. Es folgten Gabelstapler mit Verbrennngsmotor. 1994 wurde Boss von der Firma Jungheinrich aufgekauft und 2002 wurde die Marke Boss bzw. Steinbock Boss aufgelöst.

Die Firma Jungheinrich führt unter anderem Produkte wie Gabelstapler, Lagertechnik und Zubehör für Gabelstapler und ist mittlerweile einer der führenden Hersteller in Deutschland.

Spezielle Angebote von Ersatz- und Zubehörteile für Großkunden

Sie sind Gewerbetreibernder im Bereich Flurförderfahrzeuge, Gabelstapler und Hubwagen und suchen nach einem kompetenten Partner für Ersatz- und Zubehörteile? Wir bieten unseren Großkunden speziell auf sie zugeschnittene Angebote. Kontakieren Sie uns!
Zum Kontaktformular

Was ist eingentlich ein Quersitzhubwagen?

Quersitzhubwagen erleichtern dem Bedienperson das häufig notwendige mitführen von Dokumente wie beispielsweise Kommissionierlisten oder Frachtpapiere sowie einen Notizblock. Damit diese bei der Arbeite einfach zur Hand sind und nicht die Sicht versperren ist der Sitz quer zur Fahrtrichtung gedreht.

Weiter Arten von Hubwagen sind Niederhubwagen, Hochhubwagen oder Handhubwagen.

Sind Sie auf der Suche nach Lagertechnik und Hubwagen von ?

Gabelstapler Rehberg informiert Sie gerne zu allen Frage rund um das Thema Lagertechnik, Hubwagen, Spezailhubwagen, Transportwagen sowie Gabelstapler von .
Zum Kontaktformular

Unsere Boss Gebrauchtstapler

  • Leider sind im Moment keine Boss Gabelstapler verfügbar!

Verschienden Arten von Boss Staplern

Wir in Ihrer Nähe

Unsere Ersatzteile